Ein paar Worte vorab zu figo

Figo ist ein sogenannter Banking Service Provider, der als Verbindungsglied zwischen SMACC und Ihren Bankkonten dient. Figo ermöglicht die Integration Ihrer Bankkonten, Kreditkarten und von PayPal in das SMACC-Tool.

Die Anbindung Ihrer Bankkonten und Kreditkarten ermöglicht es SMACC die buchhalterische Zahlungsprüfung durch Abgleich Ihrer Kontobewegungen mit Ihren Ein- und Ausgangsrechnungen durchzuführen.  Durch die Anbindung an figo können Sie im SMACC-Tool die Funktion „Kontenübersicht“ (Überblick über alle an SMACC angebundenen Konten, Kreditkarten und Zahlservices) nutzen.

 

Hinweis

Sicherheit und Datenschutz spielen sowohl bei SMACC als auch bei figo eine große Rolle: Figo nutzt ausschließlich deutsche Rechenzentren und verschlüsselte Kommunikationswege zwischen figo, Rechenzentrum und Ihrer Bank. Auch die Kommunikation mit dem SMACC-Tool ist verschlüsselt.

So führen Sie Ihre erste Anmeldung bei figo durch

1. Gehen Sie in Ihrem Internetbrowser auf die Login-Seite von figo https://home.figo.me. Es öffnet sich das Fenster „Willkommen bei figo!“. Gehen Sie auf „Account erstellen“.

178_Login-Fenster figo_Markierung

2. Es öffnet sich ein das Fenster „Neu anmelden“.

a) Geben sie Ihre Anmeldedaten (Name und E-Mail-Adresse) ein und wählen Sie ein Passwort aus.

Hinweis

Wählen Sie ein möglichst starkes Passwort aus. Tipps für das Erstellen eines sicheren Passwortes gibt das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik auf seiner Internetseite (Stand: Januar 2018).

b) Setzen Sie ein Häkchen bei „Ich stimme den AGB und der Datenschutzerklärung zu.“ Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen und die Datenschutzerklärung von figo können Sie durch einen Klick auf die entsprechenden Felder abrufen.

c) Klicken Sie zum Abschluss auf „Registrieren“. Es öffnet sich ein Fenster mit Ihrem Recovery-Passwort.

179_Neuanmeldung Figo_Markierung

3. Notieren Sie sich unbedingt das Recovery-Passwort für Ihren figo-Account. Nur mit diesem können Sie Ihr figo-Passwort zurücksetzen.

181_Figo Recovery-Code_neu

4. Sie sind nun bei figo angemeldet. Sie können jetzt Ihre Bankkonten, Kreditkarten und Zahlungsdienste (z.Z. nur PayPal) in figo anlegen.

A) Legen Sie ein Bankkonto in figo an

1. Klicken Sie auf „Management“ um in den Bereich Kontoverwaltung zu gelangen. Hier können Sie eine Bankverbindung in figo anlegen.

8_figo_konto hinzufügen Übersicht_Markierung

2. Zum Anlegen eines Bankkontos geben Sie die Bankleitzahl Ihrer Bank ein. Klicken Sie anschließend auf „Hinzufügen“.

8_figo_konto hinzufuegen_Markierung

3. Es öffnet sich das Fenster „Hinzufügen einer neuen Bankverbindung“.

a) Geben Sie hier die Zugangsdaten Ihres Bankkontos (Onlinebanking-Login) ein.

b) Setzen Sie hier bitte unbedingt ein Häkchen bei „PIN speichern“.

Hinweis

Durch das Speichern Ihrer Pin ermöglichen Sie es SMACC die buchhalterische Zahlungsprüfung (Abgleich Ihrer Bankdaten mit Ihren Ein- und Ausgangsrechnungen) durchzuführen. Außerdem können Sie nur bei dieser Auswahl die Funktion „Kontenübersicht“ im SMACC-Tool nutzen.

c) Klicken Sie abschließend auf „weiter“.

9_Figo_neues Konto hinzufuegen_Markierung

4. Ihr Bankkonto wurde in die Kontoverwaltung übernommen und wird nun dort angezeigt. Überprüfen Sie unter „Alle Konten“, ob das Konto erfolgreich übernommen wurde und die Transaktionen angezeigt werden.

Im Bereich „Kontoverwaltung“ können Sie bei Bedarf ein weiteres Bankkonto oder eine Kreditkarte oder auch einen Zahlservice (PayPal) hinzufügen. Klicken Sie dazu erneut auf das Feld „Hinzufügen“ und folgen Sie der obigen bzw. der nachfolgenden Anleitung.

10_Figo_Kontenverwaltung_Markierung

B) Fügen Sie eine Kreditkarte in figo hinzu

1. Gehen Sie in der Menüleiste links auf „Management“ um zur Kontoverwaltung zu gelangen. Hier können Sie eine Kreditkarte in figo anlegen.

5_figo management_Markierung_Management

2. Zum Anlegen einer Kreditkarte wählen Sie in der Dropdown-Auswahl einen Kreditkartendienst aus. Klicken Sie anschließend auf „Hinzufügen“.

184_Dropdown Kreditkartendienste

3. Es öffnet sich das Fenster „Hinzufügen einer neuen Bankverbindung“. Geben Sie hier Ihre Kreditkartennummer und Ihren PIN bzw. Ihr Passwort (Onlinebanking-Login) ein.

183_neue Kreditkarte hinzufügen_Markierung

4. Ihre Kreditkarte wurde in die Kontoverwaltung übernommen und wird nun dort angezeigt. Überprüfen Sie in der Kontoverwaltung, ob Ihre Kreditkarte erfolgreich hinzugefügt wurde. Prüfen Sie unter „Alle Konten“, ob die Transaktionen für diese Kreditkarte angezeigt werden.

C) Fügen Sie PayPal in figo hinzu

Um PayPal in figo hinzuzufügen benötigen Sie sogenannte API-Daten Ihres PayPal-Kontos. Ihre E-Mail-Adresse und Ihr PayPal-Passwort reichen hierfür nicht aus.

Eine ausführliche Anleitung, wie Sie PayPal an figo anbinden, gibt Ihnen unser Supportcenter-Artikel PayPal in figo einbinden.

Ändern der Kontobezeichnung

In Ihrem figo-Account haben Sie die Möglichkeit den Namen eines Kontos (Bank, Kreditkarte, PayPal) zu ändern. Dies bietet sich an, wenn Sie bspw. mehrere Konten bei einer Bank haben.

! Diese Funktion dient der besseren Unterscheidung Ihrer Bankkonten, Kreditkarten und PayPal-Konten. Wir bitten Sie daher nur notwendige Namensänderungen vorzunehmen und möglichst auf häufige Namensänderungen Ihrer in figo angebundenen Bankkonten, Kreditkarten und PayPal-Konten zu verzichten. Sollten Sie den Namen eines Bankkontos, einer Kreditkarte oder eines PayPal-Kontos ändern, informieren Sie bitte Ihr SMACC-Buchhalterteam oder den SMACC-Kundenservice service@smacc.io.

1. Klicken Sie in Ihrem figo-Account auf „Management“. Es öffnet sich die Kontoverwaltung.

2. Wählen Sie das betreffende Konto, das Sie umbenennen möchten, durch Anklicken aus.

 

 

3. Klicken Sie in das Feld „Neuer Name“. Geben Sie den gewünschten Namen ein.

4. Klicken Sie jetzt zum Speichern auf den kleinen Haken. Die Änderung wird nach ca. 10 Minuten im SMACC-Tool für Sie sichtbar.

figo_Kontoverwaltung_Markierung
figo_Kontoeinstellung_neuer Name_Markierung

 

Ändern des Passwortes

In Ihrem figo-Account haben Sie die Möglichkeit jederzeit Ihr Passwort zu ändern. Dies bietet sich an, um ggf. die Sicherheit Ihres Passwortes zu erhöhen.

1. Klicken Sie in Ihrem figo-Account oben auf Ihren Account-Namen. Es öffnen sich die Account Einstellungen.

 

 

 

 

2. Im Bereich Account Einstellungen können Sie jetzt Ihr figo-Passwort ändern. Geben Sie dazu unter „Passwort ändern“ ihr aktuelles Passwort und anschließend Ihr neues Passwort ein. Klicken Sie anschließend auf „Bestätigen“.

! Hinweise für die Erstellung eines sicheren Passworts gibt das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik auf seiner Internetseite (Stand: Januar 2018).

 

 

3. Ihr figo-Passwort wurde geändert. Es erscheint ein entsprechendes Bestätigungsfeld. Sie können sich jetzt mit Ihrem neuen Passwort bei figo anmelden.

 

 

 

 

 

4. Sie erhalten eine Bestätigungs-E-Mail von figo mit dem Betreff „Du hast jetzt ein neues Passwort!“.

185_figo_Übersicht_Account_Markierung
188_figo_Passwort geändert_Markierung
186_figo_AccountEinstellungen_Markierung
189_figo_Bestätigungs-E-Mail_Passwortänderung_Markierung

 

 

Verbinden Sie Ihren figo-Account mit SMACC

Sobald Sie Ihren figo-Account angelegt und eingerichtet haben, verbinden Sie diesen bitte mit dem SMACC-Tool. Eine Anleitung finden Sie in unserem Supportcenter-Artikel figo-Account mit SMACC verbinden.

Durch die Anbindung an das SMACC-Tool ermöglichen Sie SMACC die Durchführung der buchhalterischen Zahlungsprüfung (Abgleich Ihrer Ein- und Ausgangsrechnungen mit Ihren Transaktionen).

Was this article helpful?

0 out of 0 found this useful.